Fettsäureethoxylate, ethoxylierte Triglyzeride

Unsere Polyglycolester werden sowohl durch Ethoxylierung als auch durch Veresterung auf Basis verschiedener Fettsäuren oder Triglyzeride hergestellt.

Das komplexe Veresterungsmuster führt in Verbindung mit unterschiedlichen Glycolkettenlängen zu Produkten mit einem weniger stark ausgeprägten Tensidcharakter. Sie finden beim Emulgieren, Solubilisieren und Dispergieren, zur Viskositätsregelung, als Weichgriff- und Antistatikzusatz, zur Glasfaserbeschichtung, aber auch als Weichmacher und Plastifizierungsmittel in Lacken und Kunststoffen Anwendung.

Der Einsatz erfolgt in Textil- und Lederhilfsmitteln, bei der Metallbearbeitung, in der Schmiermittel- und Kunststoffindustrie, in Pflanzenschutzformulierungen und anderem mehr. Fettsäurepolyglycolether eignen sich aufgrund ihres guten toxikologischen Profils auch für kosmetische und pharmazeutische Anwendungen.

Loading...

Produktkonfigurator

Kreieren Sie Ihr individuelles Produkt

Definieren Sie die Produktparameter anhand des Filters, um Ihr Produkt individuell zu konfigurieren

Ihre Kontaktdaten:

Meine Produktanfrage an folgende Person senden:
Datenschutzerklärung
« Konfiguration ändern

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir kümmern uns persönlich um Ihre Anfragen.

Manuel Blunier

Head of Sales & Marketing

Jetzt kontaktieren
Manuel Blunier

Aylin Kilical

Marketing & Sales Assistant

Jetzt kontaktieren
Aylin Kilical

Patrick Zwyer

Sales Manager Specialty Chemicals

Jetzt kontaktieren
Patrick Zwyer