Alkoxylate

Die Herstellung unserer Alkoxylatspezialitäten basiert auf einer breiten Palette von Startermolekülen, die unter verschiedenen Katalysen mit Ethylenoxid, Propylenoxid oder anderen Oxiranen zur Reaktion gebracht werden.

Folgend ein paar Beispiele:

  • Alkoxylate von linearen und verzweigten gesättigten und ungesättigten (Fett-)Alkoholen sowohl nativer als auch synthetischer Herkunft (Iso-, Oxo-, Guerbet-, Ziegler-Alkohole) 
  • Alkoxylate von Polyolen, gestartet von 1,4-Butandiol, Neopentylglykol, Pentaerythritol, Trimethylolpropan, Glyzerin, Zuckerderivaten und anderen Kohlenhydraten
  • Alkylphenolalkoxylate

Die Erfahrungen in der Alkoxylierungstechnologie, welche in den vergangenen fünf Jahrzehnten gemacht wurden, ermöglichten ein breites Wissen über die Gestaltung und die Baupläne von nichtionischen Tensiden und die darauf basierenden Formulierungen.

Dieses Fachwissen wird in der täglichen Arbeit, meistens in Zusammenarbeit mit Kunden und geschützt durch Geheimhaltungsvereinbarungen, kontinuierlich erweitert.

Loading...

Produktkonfigurator

Kreieren Sie Ihr individuelles Produkt

Definieren Sie die Produktparameter anhand des Filters, um Ihr Produkt individuell zu konfigurieren

Ihre Kontaktdaten:

Meine Produktanfrage an folgende Person senden:
Datenschutzerklärung
« Konfiguration ändern

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir kümmern uns persönlich um Ihre Anfragen.

Manuel Blunier

Head of Sales & Marketing

Jetzt kontaktieren
Manuel Blunier

Aylin Kilical

Marketing & Sales Assistant

Jetzt kontaktieren
Aylin Kilical

Patrick Zwyer

Sales Manager Specialty Chemicals

Jetzt kontaktieren
Patrick Zwyer